Abriss Gebäude Pucher Straße 4

Am 3. Juni beginnen die Arbeiten für den Abriss des Gebäudes an der Pucher Straße 4 neben dem Rathaus. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 3. Juli. In dieser Zeit kann es zu Beeinträchtigungen bei der Zufahrt zum Rathaus-Innenhof kommen. Komplett gesperrt werden sowohl die Zufahrt als auch der Rathaus-Parkplatz voraussichtlich am Samstag, den 15. Juni, sowie im Zeitraum von 24. bis 29. Juni.

Die Maßnahme ist notwendig, weil auf diesem Areal ein provisorischer Parkplatz angelegt wird. Dieser dient dann als Ersatz für den bestehenden Parkplatz, der für die Baustelleneinrichtung für die anstehende Sanierung des rückwärtigen Rathaus-Trakts ab Winter 2019/20 benötigt wird.

Bevor die Abrissarbeiten beginnen, wird die Freiwillige Feuerwehr Fürstenfeldbruck zum Üben anrücken: Am Samstag, den 1. Juni, wird dort zwischen 13.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr eine Brand-Übung durchgeführt. Dazu wird der ehemalige Friseursalon Rosi mit einer Nebelmaschine verraucht und mit einer Brandsimulationsanlage ein Feuer simuliert. Die benötigten Einsatz-Fahrzeuge werden gegebenenfalls den Weg zum Parkplatz im Innenhof blockieren. 

Die Stadt bittet um Verständnis.






zurück zur Übersicht


» nach Oben

Stadt Fürstenfeldbruck
Hauptstr.31
82256 Fürstenfeldbruck

Stand: 06/16/2019
Quelle: