Fachkraft für Abwassertechnik

Dir ist Umweltschutz ein Anliegen?
Du hast ein gutes technisches Verständnis?
Du bist naturwissenschaftlich interessiert?
Dann bist DU genau richtig als Fachkraft für Abwassertechnik im Klärwerk bei der Stadt Fürstenfeldbruck!

Deine Aufgaben

  • Abwässer aufbereiten,
  • Entwässerungssysteme warten und steuern
  • Elektrotechnische Arbeiten durchführen
  • Proben analysieren
  • Klärschlamm behandeln
  • Dokumentieren

 

Voraussetzungen

  • Mittelschulabschluss oder gleichwertig anerkannter Abschluss
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliche Geschicklichkeit
  • Technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit

 

Ausbildung

Dauer: 3 Jahre (ab 1. September)

Form: duales System (Kläranlage ⇔ Berufsschule in Lauingen)

       Die Abschlussprüfung besteht aus einem praktischen und einem schriftlichen Teil.

Inhalte:

  • Umweltschutz
  • Elektrotechnik
  • Ökologische Kreisläufe
  • Gefährliche Arbeitsstoffe
  • Grundlagen der Arbeitsorganisation
  • Analysieren von Klärschlammproben
  • Wartung und Überwachung von Kläranlagen und Abwassernetzwerken

Verdienst: Das Ausbildungsgehalt während deiner Ausbildung erfolgt gemäß des Tarifvertrags für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

 

Karriere (Weiterbildung)

Abwassermeister/in

 

Unsere Leistungen

  • Motiviertes Team
  • Gute Einarbeitung
  • Fortbildungen
  • Moderner Arbeitsplatz

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann informiere dich auf unserer Internetseite über aktuelle Stellenangebote und bewirb dich für eine Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik im Klärwerk der Stadt Fürstenfeldbruck.